Marokkanisches Hähnchen


Zutaten ( 4 Personen)


- 1 El Olivenöl

- 1 Zwiebel gehackt

- 1 Tomate gehackt

- 3 grosse Knoblauchzehen gehackt

- 3/4 Tl Salz

- 250 ml Wasser

- 20 ml Zitronensaft

- 8 Ober- Unterschenkel ohne Haut


Gewürze


- 1 El süsses Paprikapulver

- 1 Tl Kurkuma

- 1 Tl gemahlenen Koriander

- 1 Tl Fenchelsamen

- 1/2 Tl schwarzen Pfeffer

- 1/2 Tl Kreuzkümmel

- 1/2 Tl Ingwer gemahlen

- 1 El Majoran



1 . In einem grossen Schmortopf, das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben. 4-5 Min. dünsten, bis die Zwiebeln weich sind. Jetzt alle Gewürze, ausser den Majoran dazu geben. Dann die Tomate, Wasser und den Zitronensaft und alles aufkochen.


2 . Wenn es aufgekocht ist, die Hähnchen-Teile in die Sauce legen und ein bisschen davon darüber löffeln, so dass alle Teile etwas benetzt sind, Deckel drauf und 90 Minuten schmoren. Nach der Hälfte der Zeit, die Hähnchenteile wenden.

Kurz vor dem Servieren, noch den Majoran darunter mischen. Am Schluss könnt ihr noch Chilli und Petersilie klein hacken und darüber streuen.




2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen