top of page

Börek 2.0


Zutaten Teig


- 500 gr. Mehl

- 2 Tl Salz

- 300 ml Wasser

- 150 gr. Butter

- 100 ml Oel


Käsefüllung


- 300 gr. Feta

- Petersilie (optional)


Kartoffelfüllung


- 300 gr. mehlige Kartoffeln

- 1 Zwiebel

- Salz, Pfeffer und Pul Biber




1 . Für den Teig alle Zutaten miteinander vermischen und zu einem weichen und elastischen Teig kneten. Die Butter schmelzen und mit dem Oel vermischen. Aus dem Teig ca. 10 Kugeln formen und mit der Butter/Oel-Mischung übergiessen und dann 1 Stunde abgedeckt stehen lassen.


2 . In der Zwischenzeit die Füllungen zubereiten. Für die Käsefüllung einfach den Feta zerkrümeln und mit der gehackten Petersilie vermischen. Für die Kartoffeln, die Zwiebeln in etwas Olivenöl glasig andünsten und mit Salz, Pfeffer und Pul Biber abschmecken. Die Kartoffeln schälen, würfeln und in gesalzenem Wasser weich kochen.

Sobald die Kartoffeln ein bisschen abgekühlt sind zerstampfen und mit den Zwiebeln vermischen und nochmals abschmecken.



3 . Jetzt eine Teigkugel nehmen und auf einer leicht geölten Oberfläche mit den Händen sehr dünn ausziehen. Etwas von der Kartoffel- oder Käsefüllung auf der ganzen Fläche verteilen und aufrollen. Die Rollen jetzt zu einer Schnecke formen. Die Börek auf ein vorbereitetes Blech geben. Den Ofen auf 200° Grad vorheizen und die Börek ca. 25-30 Minuten bei Umluft backen.





24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Brazilian Lemonade

Comments


bottom of page