Galette des rois




Marzipanmasse


- 75 gr Butter

- 100 gr. Zucker

- 2 Eier

- 130 gr. gemahlene Mandeln (geschält)


Zusätzlich braucht es noch 1 Eigelb zum bestreichen

und 2 Pack Blätterteig ( ja dieses Mal haben wir gekauften benutzt)



1 . Für die Füllung die Butter mit dem Zucker schön schaumig rühren. Dann die Eier dazugeben und die gemahlenen Mandeln untermischen. Schon ist die Füllung fertig.

Die Füllung für 30 Min. in den Kühlschrank stellen.


2. Den Blätterteig ausbreiten und ca. 8-10 cm grosse Kreise ausstechen. Ergab 10 Kreise. Jetzt etwa einen Esslöffel voll von der Füllung, mittig auf den Kreis legen . Es sollte noch ein Rand übrig bleiben. Diesen jetzt mit dem Eigelb bepinseln und den zweiten Kreis darauflegen. Die Enden leicht andrücken . Jetzt die Galette mit Eigelb einstreichen und eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen.


3. Den Ofen auf 180° vorheizen. Die Galette aus dem Kühlschrank nehmen und nochmals mit Eigelb einpinseln. Jetzt mit einem spitzen Messer die gewünschten Motive ganz leicht einritzen.


4. Die Galette jetzt für ca. 25 Min im Ofen backen. Bitte immer mal wieder kontrollieren , da jeder Ofen anders ist.

Wenn sie schön goldbraun sind, herausnehmen und abkühlen lassen.


Bon appetit!!


4 Ansichten0 Kommentare