top of page

Kartoffelrolle mit Nuss-Pilzfüllung



Kartoffelteig


- 1 Kg Kartoffeln (mehlig)

- 2 Tl Salz

- 100 gr. Hartweizengriess

- 250 gr. Mehl

- Muskatnuss



Füllung


- 1 Zwiebel

- 350 gr. Champignons

- 50 gr. Haselnüsse (grob gehackt)

- 40 gr. Stilton

- 1 El Olivenöl

- Salz und Pfeffer



1 . Für den Kartoffelteig, die Kartoffeln schälen und im gesalzenen Wasser weich kochen. Abgiessen und im Sieb kurz ausdampfen lassen.

Die heissen Kartoffeln jetzt durch die Kartoffelpresse drücken und mit dem Griess, Mehl, Salz und Muskat zügig zu einem glatten Teig verkneten. Beiseite stellen.


2 . Die Zwiebeln fein schneiden und im Olivenöl glasig andünsten. In der Zwischenzeit die Champignons klein schneiden und zu den Zwiebeln geben mit Salz und Pfeffer würzen und so lange dünsten, bis es kein Wasser mehr in der Pfanne hat. Jetzt noch den Stilton und die Haselnüsse dazugeben und nochmals abschmecken.


3 . Den Kartoffelteig jetzt quadratisch ausrollen und die Pilzfüllung darauf verteilen . Jetzt schön vorsichtig aufrollen und mit der "Naht" nach unten auf ein Blech legen.


4 . Die Rolle jetzt in den auf 180° Grad vorgeheizten Ofen schieben und ca. 15 Min. backen. Die Rolle sollte leicht braun sein. Aufschneiden und warm geniessen.








8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page