top of page

Pasta mit Pistazien-Creme


Zutaten


  • 150 gr. Kalbsspeck (oder Pancetta)

  • 1 kleine rote Zwiebel

  • 100 gr. gehackte Pistazien ungesalzen

  • 400 gr. Rahm

  • 400 gr. Pasta

  • 2 El. Parmesan gerieben




1 . Die Pistazien in einer Pfanne ohne Öl kurz rösten.


2 . Die Pasta ca. 6 Minuten kochen und etwas Kochwasser beiseite stellen.


3 . Währenddessen eine grosse Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und den Kalbsspeck knusprig anbraten und beiseite stellen.


4 . Die Zwiebel jetzt in der Pfanne glasig anbraten und ca. die Hälfte der Pistazien hineingeben und miteinander verrühren.


5 . Den Rahm jetzt dazu giessen und ca. 1 Minute köcheln lassen. Die nicht ganz fertiggekochte Pasta hinein geben und auch den Kalbsspeck. Alles miteinander vermischen.


6 . Den Parmesan unterrühren bis eine schöne cremige Sauce entstanden ist. Falls die Sauce etwas zu dick ist, etwas vom aufbewahrten Kochwasser dazugeben.


7 . Die Pasta auf Teller verteilen und die restlichen Pistazien darüber streuen.





17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page