Suche

Rhabarber-Tarte

Eine frische und leichte Tarte.

Mürbeteig

- 225 gr. Mehl

- 3 El Puderzucker

- 140 gr. kalte Butter in Würfel

- 1 Eigelb ( das Eiweiss kann man einfrieren)

- 1 Teelöffel Vanillepaste

- 1-2 El kaltes Wasser




Vanillecreme

-280 gr. Rahm

- 80 gr. Milch

- 30 gr. Zucker

- 15 gr. Vanillepuddingpulver

-25 gr. Ei ( ca. 1/4 von einem ganzen Ei)

- 1 Tl Vanilllepaste


Rhabarber-Kompott

- ca. 3 Stangen Rhabarber ( schöne rot gefärbte)

- 150 gr. Zucker

- 1 Tl Vanillepaste

- Saft einer Orange


1. Für den Mürbeteig, alle Zutaten (ohne Wasser) in der Küchenmaschine zu einem Teig zusammenfügen . Falls es noch ein bisschen zu trocken ist , kaltes Wasser dazugeben . Die Tarteform einfetten und mit Backpapier auslegen. Den Teig auswallen und in die Tarteform legen , ein Backpapier mit Backerbsen auf den Teig legen und im auf 180°C vorgeheizten Ofen ca.30 Min. backen. Herausnehmen, die Backerbsen mit dem Backpapier wegnehmen und auskühlen lassen.




2. Die Rhabarber in der Breite der Tarteform zuschneiden und in eine Gratinform legen. Den Zucker darüberstreuen . Die Orange auspressen , die Vanillepaste darin auflösen und über die Rhabarber giessen. das ganze jetzt in den auf 190°c vorgeheizten Ofen schieben und ca. 15-20 Min backen. Die Rhabarber sollte schön weich sein wenn sie fertig ist aber nicht zerfallen.



3. Nun noch die Vanillecreme. 80 gr. Rahm ,20 gr. Zucker und 40 gr. Milch in einem Topf aufkochen. In einer Schüssel Vanillepuddingpulver, Ei, Vanillepaste und die restliche Milch gut verrühren. Sobald die Rahm-Milch kocht das Vanillepudding-Gemisch dazugeben und nochmals aufkochen.Immer gut rühren und wenn es langsam andickt vom Herd nehmen und in eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit den restlichen Rahm steif schlagen . Dann die abgekühlte Puddingcreme durch ein Sieb streichen und unter den Rahm rühren.


4.Jetzt verbinden wir alles zu einer leckeren Tarte. Den Boden mit der Vanillecreme füllen und dann die Rhabarberstücke darauf legen. Mit dem Sirup der Rhabarber das ganze leicht betreufeln. Fertig!

9 Ansichten