top of page

Soparnik ( kroatischer Mangoldkuchen)



Teig


- 300 gr. Mehl

- 150 ml heisses Wasser

- 2 El Olivenöl

- 1/2 Tl Salz




Füllung


- 300 gr. Mangold

- 200 gr. Feta

- 1 El Olivenöl + Olivenöl zum bestreichen



1 . Alle Zutaten für den Teig verkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Den Teig ca. 30 Min. ruhen lassen.


2 . Den Mangold waschen und klein schneiden und mit dem Olivenöl vermischen. Den Feta zerkrümmeln.


3 . Den Teig halbieren. Die eine Hälfte zu einem schönen Kreis ausrollen. Den Mangold darauf verteilen und den Feta darauf verteilen.

Die zweite Hälfte gleich gross ausrollen und darauf legen. Den Rand zusammenrollen und mit dem Olivenöl bestreichen. In der Mitte des Teiges ein Kreuz einschneiden damit der Dampf beim backen entweichen kann.


4 . Den Kuchen in den auf 200° Grad vorgeheizten Ofen schieben und ca. 20 Min. backen. Nach dem backen nochmals mit Olivenöl bestreichen und geniessen.








10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page