top of page

Wiener Kringel


Zutaten


- 225 gr. weiche Butter

- 115 gr. Zucker

- 1/4 Tl Salz

- 1 El Vanilleextrakt

- 1 Ei ( 63gr)

- 284 gr. Mehl

- 100 gr. Schokolade (optional)



1 . Den Ofen auf 180° Grad Umluft vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier vorbereiten.


2 . Die Butter mit dem Zucker und Salz in einer Küchenmaschine, schön hell und fluffig rühren. Das Vanilleextrakt und das Ei hinzu fügen und alles gut vermischen. Das Mehl mit einem Teigschaber unterheben bis alles gut vermengt ist. Nun in einen Spritzsack mit Sternentülle umfüllen.


3 . Auf die vorbereiteten Bleche jetzt Kreise aufspritzen. Vorher evt. mit Bleistift vorzeichnen, so dass alle die gleiche Grösse haben. Bei uns waren es 5 cm. Nicht vergesse, das Backpapier umzudrehen, wenn ihr die Kreise gezeichnet habt, sonst habt ihr Flecken auf der Backware.


4 . Das Blech jetzt in den Ofen schieben und ca. 15 Min backen. Wenn die Kanten leicht goldbraun sind, sind die Kringel fertig.

Auf ein Kuchengitter legen und auskühlen lassen.


5 . Jetzt könnt ihr sie schon geniessen oder ihr schmilzt die Schokolade über einem Wasserbad und tunkt die Kringel zur Hälfte ein und schmückt sie noch mit Glitter.




33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page