top of page

Brioche feuilletée



Zutaten


Das Rezept ist wie für die Cruffins.





1 . Den fertigen Teig ca. 8mm dick auswallen. Im Gegensatz zu den Cruffins, den Teig jetzt in 4 cm dicke Streife schneiden. Quer stellen und wie ein Akkordeon falten und in eine passende, rechteckige und eingebutterte Form legen. 2 Stunden gehen lassen.


2 . Den Backofen auf 160°Grad vorheizen. Die Brioches mit Eigelb einpinseln und für ca. 35-40 Minuten backen. Je nach Ofen kann es kürzer oder länger dauern.

sobald sie schön goldbraun sind aus dem Ofen nehmen und mit Puderzucker bestreuen.

Lasst es euch schmecken!




23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page